Aktuelles: Siebenbürgen Institut

53. Jahrestagung des AKSL vom 10.-12. September 2021 in Weißenfels an der Saale

Tagungen: AKSL 10.-12. September 2021 Die 53. Jahrestagung des AKSL findet vom 10. bis 12. September in Weißenfels an der Saale zum Thema „Wege der Aufklärung bei den Siebenbürger Sachsen. Facetten einer Provinz im Wandel“ statt. Vor dreihundert Jahren – am 26. Juli 1721 – …

53. Jahrestagung des AKSL vom 10.-12. September 2021 in Weißenfels an der Saale Weiterlesen »

Corona-Update

Aufgrund der aktuellen Vorgaben und Bestimmungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie ist die Siebenbürgische Bibliothek für Besucher bis auf weiteres nur nach Voranmeldung und mit einem festem, jedem Besucher zugeordneten Zeitfenster geöffnet. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Siebenbürgisch-Sächsischer Kulturpreis 2021 für Erika Schneider und Sigrid Haldenwang

Der Siebenbürgisch-Sächsische Kulturpreis 2021 wurde an die Sprachwissenschaftlerin Dr. Sigrid Haldenwang sowie an die Biologin Prof. Dr. Erika Schneider verliehen. Die Preisverleihung wird zu Pfingsten 2022 in Dinkelsbühl stattfinden. Dr. Sigrid Haldenwang verfasste ihre Dissertation über „Die Wortbildung des Adjektivs in der siebenbürgisch-sächsischen Mundart“. Seit 1971 wirkt sie …

Siebenbürgisch-Sächsischer Kulturpreis 2021 für Erika Schneider und Sigrid Haldenwang Weiterlesen »

Fachbereich Kirchengeschichte

Erneute Verschiebung der Tagung zur Spätantike in Bukarest: Aufgrund der aktuellen Planungsunsicherheit musste die geplante Tagung und Exkursion auf Ende März 2022 verlegt werden. Genauere Informationen erfolgen im Herbst 2021.

Scroll to Top