Tagungen: AKSL

53. Jahrestagung des AKSL vom 10.-12. September 2021 in Weißenfels an der Saale

Tagungen: AKSL 10.-12. September 2021 Die 53. Jahrestagung des AKSL findet vom 10. bis 12. September in Weißenfels an der Saale zum Thema „Wege der Aufklärung bei den Siebenbürger Sachsen. Facetten einer Provinz im Wandel“ statt. Wir hoffen sehr, dass eine natürliche Begegnung möglich sein …

53. Jahrestagung des AKSL vom 10.-12. September 2021 in Weißenfels an der Saale Weiterlesen »

Geplante Jahrestagung 2021 der Sektion Schulgeschichte des AKSL

Die Jahrestagung 2021 der Sektion Schulgeschichte im AKSL findet am 16. Oktober (14-19 Uhr) und 17. Oktober (10-12 Uhr) 2021 im Haus des Deutschen Ostens in München (Am Lilienberg 5) statt. Die Veranstaltung steht auch Interessenten offen, die noch nie teilgenommen haben und deshalb keine persönliche Einladung …

Geplante Jahrestagung 2021 der Sektion Schulgeschichte des AKSL Weiterlesen »

52. Jahrestagung des Landeskundevereins auf Schloss Horneck

Gründerzeit im Karpatenbogen – Die Industrialisierung Siebenbürgens 1867–1918 Der Arbeitskreis für Siebenbürgische Landeskunde wird seine 52. Jahrestagung am 12. September 2020 im Jugendstilsaal (ehem. Billardsaal) auf Schloss Horneck durchführen. Es ist seine erste Veranstaltung seit Beginn der Pandemie und es werden entsprechende Vorkehrungen zu …

52. Jahrestagung des Landeskundevereins auf Schloss Horneck Weiterlesen »

Einladung zur Jahresversammlung Kultur- und Gesellschaftsgeschichte Klausenburgs (22.-24.11.19 in Bad Kissingen)

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder im Arbeitskreis! Zur Jahrestagung des Arbeitskreises für siebenbürgische Landeskunde lade ich sie sehr herzlich ein. Die diesjährige Jahrestagung thematisiert die „Kultur- und Gesellschaftsgeschichte Klausenburgs“. Die heutige Metropole Klausenburg (ung. Kolozsvár, rum. Cluj-Napoca) war seit seiner Gründung ein …

Einladung zur Jahresversammlung Kultur- und Gesellschaftsgeschichte Klausenburgs (22.-24.11.19 in Bad Kissingen) Weiterlesen »

Tagung „Grenzen überschreiten“. 500 Jahre Reformation in Siebenbürgen, 70 Jahre Protestantisch-Theologisches Institut

Hermannstadt / Sibiu,  31.10. – 3.11.2019 Mit der internationalen Konferenz und Forschungstagung um diese beiden Pole der Ellipse „Grenzen überschreiten“ erfährt sowohl die über fünf Jahrhunderte Kultur prägende Kraft der Reformation in Siebenbürgen/Rumänien in allen gesellschaftlichen Gruppen und Ethnien besondere Aufmerksamkeit in der internationalen …

Tagung „Grenzen überschreiten“. 500 Jahre Reformation in Siebenbürgen, 70 Jahre Protestantisch-Theologisches Institut Weiterlesen »

Workshop zur Geschichte der Deutschen in Rumänien (1933-1938) am 25./26. September 2019 in Klausenburg

Internationale Tagung Von der „Selbsthilfe“ zur Fremdsteuerung Zur politischen Geschichte der Deutschen in Rumänien 1933–1938 25.–26. September 2019 Cluj-Napoca/Klausenburg, Rumänien, Haus der Religionsfreiheit, B-dul 21 Decembrie Nr. 14 Veranstalter: Institut für deutsche Kultur und Geschichte Südosteuropas an der Ludwig-Maximilians-Universität München (IKGS), München; Institut für …

Workshop zur Geschichte der Deutschen in Rumänien (1933-1938) am 25./26. September 2019 in Klausenburg Weiterlesen »

Internationale Tagung: Das Fürstentum Siebenbürgen im 17. Jahrhundert im transosmanischen Zusammenhang

Mit dem Augenmerk auf durch Mobilität entstandene „transosmanische“ Interaktionsfelder zwischen den Herrschaftsgebieten Moskauer Reich bzw. Petersburger Imperium, Polen-Litauen, dem Habsburgerreich, dem Osmanischen Reich sowie Persien seit der frühen Neuzeit sollen im großräumigen Zusammenhang Phänomene erkennbar werden, die bisher in der Betrachtung einzelner Regionen oder …

Internationale Tagung: Das Fürstentum Siebenbürgen im 17. Jahrhundert im transosmanischen Zusammenhang Weiterlesen »

Internationale Tagung Migration und Identität im rumänischen Kulturraum. Multidisziplinäre Zugänge.

Die Tagung wird vom 23.-25. Mai 2019 an der „Lucian-Blaga“-Universität Sibiu/Hermannstadt stattfinden. Die AKSL-Sektion Zeitgeschichte beteiligt sich bei Organisation, Vorbereitung und Durchführung der Tagung als Mitveranstalter. Veranstalter: Rumänische Akademie, Zweigstelle Iași/Jassy (A. Philippide Institut für rumänische Philologie, Institut für Archäologie, A. D. Xenopol Institut …

Internationale Tagung Migration und Identität im rumänischen Kulturraum. Multidisziplinäre Zugänge. Weiterlesen »

Tagung: Stadt und Ernährung, 17.-19. Oktober 2019

Veranstalter: Städtegeschichtekommission Rumäniens, Rumänische Akademie http://www.cior.icsusib.ro/ Arbeitskreis für Siebenbürgische Landeskunde, Hermannstadt Forschungsinstitut für Geisteswissenschaften Hermannstadt, Rumänische Akademie http://icsusib.ro/ Evangelische Akademie Siebenbürgen https://www.evang.ro/einrichtungen-werke/kirchennahe-einrichtungen/evangelische-akademie-siebenbuergen/ 17.-19. Oktober 2019. Evangelische Akademie Siebenbürgen Str. Livezii nr. 55 RO-550042 Turnișor, Sibiu Tel: +40-269-219914 Fax: +40-269-228730 E-Mail: eas@neppendorf.de Internet: www.eas.neppendorf.de Hermannstadt …

Tagung: Stadt und Ernährung, 17.-19. Oktober 2019 Weiterlesen »

Jahresversammlung des AKSL auf Schloss Horneck vom 15. September 2018

Am 15. September 2018 fand auf Schloss Horneck die Jahresversammlung des AKSL statt. Sie stand unter dem Thema „Untergang oder Aufbruch? Siebenbürgen nach dem Ende des Ersten Weltkriegs“ . Eingangs referierte Dr. Bernhard Böttcher souverän über „Die Folgen von Sieg und Niederlage im Ersten …

Jahresversammlung des AKSL auf Schloss Horneck vom 15. September 2018 Weiterlesen »

Scroll to Top