Neuerscheinungen ::  Bilder aus Siebenbürgen ::  Spenden ::  Bibliotheksrecherche ::  Suche ::  E-Transylvanica ::  Sitemap ::  Mitgliederbereich ::  Redaktion ZfSL  
 
 Startseite :: Bücher und Periodika :: Buchreihen :: Schriften zur Landeskunde Siebenbürgens

Schriften zur Landeskunde Siebenbürgens

Ergänzungsreihe zum Siebenbürgischen Archiv. Im Auftrag des Arbeitskreises für Siebenbürgische Landeskunde herausgegeben von Harald Roth, Günther H. Tontsch und Ulrich A. Wien. Köln, [Weimar], [Graz], Wien: Böhlau Verlag 1976 ff.

 
1. Quellen zur Geschichte der Siebenbürger Sachsen 1191-1975. Gesammelt und bearbeitet von Ernst Wagner. 1976; zweite durchgesehene und erweiterte Auflage 1981. XXI, 460 S., 37 Abbildungen und Tabellen, 4 Karten.

2. Die Bischöfe der evangelischen Kirche A.B. in Siebenbürgen. Teil I: Die Bischöfe der Jahre 1553-1867. Unveränderter Nachdruck des unter dem Titel "Unsere Bischöfe 1553-1867" 1933 in Hermannstadt erschienenen Buches von Hermann Jekeli. Mit einem Vorwort von Paul Philippi. 1978. XII, 344 S., 15 Abbildungen.

3. August Ludwig Schlözer: Kritische Sammlungen zur Geschichte der Deutschen in Siebenbürgen.
Unveränderter Nachdruck der Ausgabe Göttingen 1795-1797. Mit einem Vorwort von Harald Zimmermann. 1979. XVI, XIV, 1-162, XII, 163-510, XVI, 511-712 S.

4. Die Bischöfe der evangelischen Kirche A.B. in Siebenbürgen. Teil II: Ludwig Binder, Josef Scheerer: Die Bischöfe der Jahre 1867-1969. 1981. V, 245 S., 6 Abbildungen.

5. Johannes Tröster: Das Alt- und Neu-Teutsche Dacia. Das ist: Neue Beschreibung des Landes Siebenbürgen. Unveränderter Nachdruck der Ausgabe Nürnberg 1666. Mit einer Einführung von Ernst Wagner. XIII, 149 S., zahlreiche Abbildungen, 1 Faltkarte.

6. Chronica und Beschreibung der Türckey. Mit eyner Vorrhed D. Martini Lutheri. Unveränderter Nachdruck der Ausgabe Nürnberg 1530 sowie fünf weitere Türkendrucke des 15. und 16. Jahrhunderts. Mit einer Einführung von Carl Göllner. 1983. XXVII, 256 S.

7/I-IV. Joseph Trausch, Friedrich Schuller: Schriftsteller-Lexikon oder biographisch-literarische Denkblätter der Siebenbürger Deutschen. Nachdruck der Bände 1-4, Kronstadt und Hermannstadt 1868-1902. Mit einer Einführung von Hermann A. Hienz. 1983, XI, XX, 393, 463, 604, XI, 575 S.

7/V. Hermann A. Hienz: Schriftsteller-Lexikon der Siebenbürger Deutschen. Bio-Bibliographisches Handbuch für Wissenschaft, Dichtung und Publizistik. Band V: A-C. 1995. XLIX, 495 S.

7/VI: Hermann A. Hienz: Schriftsteller-Lexikon der Siebenbürger Deutschen. Bio-Bibliographisches Handbuch für Wissenschaft, Dichtung und Publizistik. Band VI: D-G. 1998. XIX, 342 S.

7/VII: Hermann A. Hienz: Schriftsteller-Lexikon der Siebenbürger Deutschen. Bio-Bibliographisches Handbuch für Wissenschaft, Dichtung und Publizistik. Band VII: H-J. 2000. XXIII, 385 S.

7/VIII: Hermann A. Hienz: Schriftsteller-Lexikon der Siebenbürger Deutschen. Bio-Bibliographisches Handbuch für Wissenschaft, Dichtung und Publizistik. Band VIII: K-L. 2001. XIII, 420 S.

7/IX: Hermann A. Hienz: Schriftsteller-Lexikon der Siebenbürger Deutschen. Bio-Bibliographisches Handbuch für Wissenschaft, Dichtung und Publizistik. Band IX: M-P. 2004. XVII, 450 S.

7/X: Schriftsteller-Lexikon der Siebenbürger Deutschen. Bio-Bibliographisches Handbuch für Wissenschaft, Dichtung und Publizistik. Bd. X (Q-R bis Sch). Herausgegeben von Harald Roth. 2012. VI, 441 S.

8. Mathias Miles: Siebenbürgischer Würgengel. Chronicalischer Anhang des 15 Seculi nach Christi Geburt aller theils in Siebenbürgen theils Ungern und sonst Siebenbürgen angräntzenden Ländern fürgelauffener Geschichten. Unveränderter Nachdruck der Ausgabe Hermannstadt 1670. Mit einer Einführung von Adolf Armbruster. 1984. XVII, XII, 270 S., 1 Abbildung.

9. Georg Daniel Teutsch, Friedrich Teutsch: Geschichte der Siebenbürger Sachsen für das sächsische Volk. Unveränderter Nachdruck der Bände 1-4, Hermannstadt 1925, 1907, 1910, 1926. Mit einer Einführung von Andreas Möckel. 1984. XXII, XIX, 610, XXXIV, 467, XVI, 523, XVI, 424 S.

10. Georg Eduard Müller: Stühle und Distrikte als Unterteilungen der Siebenbürgisch-Deutschen Nationsuniversität 1141-1876. Unveränderter Nachdruck der Ausgabe Hermannstadt 1941. Mit einer Einführung und einem Ortsnamenregister von Konrad G. Gündisch. 1985. XXII, XII, 419 S.

11/1-2. Albert Berger: Urkunden-Regesten aus dem Archiv der Stadt Bistritz in Siebenbürgen 1203-1570. 2 Bände. Aus dem Nachlaß herausgegeben von Ernst Wagner. 1986. Bd. 1: XLIII, 500 S., Bd. II: IV, S. 501-1035.

11/3. Urkunden-Regesten aus dem Archiv der Stadt Bistritz in Siebenbürgen. 1571-1585. Mit loan Dordea, loan Dragan und Konrad G. Gündisch herausgegeben von Ernst Wagner. 1995. XVIII, 601 S.

12. Joseph Lucas Marienburg: Geographie des Grossfürstenthums Siebenbürgen. Unveränderter Nachdruck der Ausgabe Hermannstadt 1813. Mit einer Einführung und herausgegeben von Ernst Wagner. 1987. IX, VIII, 453 S.

13. Charles Boner: Siebenbürgen, Land und Leute. Nachdruck der Ausgabe Leipzig 1868. Mit einer Einführung von Hans Meschendörfer. 1987. XVII XVI, 693 S., Abbildungen, Karten.

14. Gustav Gündisch: Aus Geschichte und Kultur der Siebenbürger Sachsen. Ausgewählte Aufsätze und Berichte. 1987. XIV, 468 S., 7 Abbildungen, 1 Karte.

15. Georgius de Hungaria: Tractatus de moribus, condictionibus et nequicia Turcorum. Traktat über die Sitten, die Lebensverhältnisse und die Arglist der Türken. Nach der Erstausgabe von 1481 herausgegeben, übersetzt und eingeleitet von Reinhard Klockow. 1993, 420 S., 3 Abbildungen.

16. Briefe an Georg Daniel Teutsch. Herausgegeben von Monica Vlaicu. Mit einer Einleitung von Thomas Nägler. 1994. 375 S.

17. Friedrich Müller: Erinnerungen. Zum Weg der siebenbürgisch-sächsischen Kirche 1944-1964. Herausgegeben von Hannelore Baier. Mit einem Geleitwort von Gerhard Schullerus und einer Einführung von Ulrich Andreas Wien. 1995. 450 S.

18. Christoph Klein: Anvertraute Pfunde. Gustav Adolf Klein und die Hermannstädter Allgemeine Sparkassa. 1995. VIII, 200 S., 8 Abbildungen.

19. Eduard Albert Bielz: Handbuch der Landeskunde Siebenbürgens. Eine physikalisch-statistisch-topographische Beschreibung dieses Landes. Unveränderter Nachdruck der Ausgabe Hermannstadt 1857. Als Festgabe für Ernst Wagner zum 75. Geburtstag mit einer Einführung versehen und herausgegeben von Konrad Gündisch. 1996. XVII, VIII, 625 S.

20. Harald Zimmermann: Siebenbürgen und seine "hospites Theutonici". Vorträge und Forschungen zur südostdeutschen Geschichte. Festgabe zum 70. Geburtstag. Herausgegeben von Konrad Gündisch. 1996. 350 S.

21. Alte siebenbürgische Drucke (16. Jahrhundert). Herausgegeben von Gedeon Borsa. Bearbeitet von Ferenc Hervay u.a. Übersetzung von Gudrun Schuster. 1996. 449 S.

22/I. Pfarrer und Lehrer der Evangelischen Kirche A. B. in Siebenbürgen. Von der Reformation bis 1700. Bearbeitet von Ernst Wagner. 1997. XVIII, 440 S., 6 Abbildungen.

23. Reformation zwischen Ost und West. Valentin Wagners griechischer Katechismus (Kronstadt 1550). Eingeleitet, ediert und kommentierend übersetzt von Andreas Müller. 2000. XXVI, 388 S.

24. Georg Daniel Teutsch: Die Gesamtkirchenvisitation der evangelischen Kirche A.B. in Siebenbürgen (1870-1888). Nachdruck der Ausgabe Hermannstadt 1925. Einführung von Paul Philippi. Hg. von Harald Roth. 2001. XX*, Reprint X, 460 S., Register S. 461-488.

25. Karl Ungar: Die Alpenflora der Südkarpaten. Nachdruck der Ausgabe Hermannstadt 1913. Als Festgabe für Heinz Heltmann herausgegeben von Hansgeorg von Killyen und Hermann Schobel. 2002. XXI, 132 S. 124 farb. Abb. auf 24 Tafeln

26. Alptraum Balkan. Ein siebenbürgischer Bauernsohn im Zweiten Weltkrieg (1943-1945). Aufgezeichnet von Anna M. Wittmann nach der Erzählung von Friedrich Umbrich. Übersetzung aus dem Englischen von Margit Reimer. 2002. 320 S., 40 Abb., eine Karte.

27. Richard Schuller: Der siebenbürgisch-sächsische Pfarrer. Eine Kulturgeschichte. Nachdruck der Ausgabe Schäßburg 1930. Als Festgabe für Paul Philippi zum 80. Geburtstag im Auftrag des Arbeitskreises für Siebenbürgische Landeskunde herausgegeben und mit einer Einführung sowie Registern versehen von Ulrich A. Wien. 2003. XVIII, 396 S.

28. Siebenbürgen in Wort und Bild. Vollständiger Nachdruck von "Die österreichisch-ungarische Monarchie in Wort und Bild", Band 23 (Ungarn, Band VI), Wien 1902. Mit einer Einleitung von Krista Zach und durch ein Ortsregister ergänzt. 2004. X*, XII, 631 S.

29. Rumäniendeutsche Kinder- und Jugendliteratur 1944-1989. Eine Bibliographie. Herausgegeben von Annemarie Weber, Petra Josting und Norbert Hopster. 2004. XIV, 415 S., mehrere Abb., CD-ROM.

30. Die Kirchenordnungen der Evangelischen Kirche A. B. in Siebenbürgen (1807-1997). Unter Mitarbeit von Ernst Hofhansl und Berthold W. Köber herausgegeben von Ulrich A. Wien und Karl W. Schwarz. 2005. IX, 414 S.

31. Georg Soterius: Cibinium. Eine Beschreibung Hermannstadts vom Beginn des 18. Jahrhunderts. Zweisprachige Ausgabe. Aus dem Neulateinischen ediert und ins Deutsche übertragen von Lore Poelchau. 2006. XX, 283 S., mit Zeichnungen des Verfassers und einem Stadtplan.

32. Georg Michael Gottlieb von Herrmann.: Das alte Kronstadt. Eine siebenbürgische Stadt- und Landesgeschichte bis 1800. Herausgegeben von Bernhard Heigl und Thomas Şindilariu. 2010. XXX, 417 S. mit CD-Beilage

33. Paul Brusanowski: Rumänisch-orthodoxe Kirchenordnungen (1786-2008). Siebenbürgen, Bukowina, Rumänien. Herausgegeben von Karl W. Schwarz und Ulrich A. Wien. 2011. XII, 611 S.

34. Franz Zimmermann: Zeitbuch. Autobiographische Aufzeichnungen eines Hermannstädter Archivars (1875-1925). Ediert von Harald Zimmermann. 2013. 262 S.

35. Die Deutschen in Rumänien 1944-1953: Eine Quellensammlung, herausgegeben von Annemarie Weber unter Mitarbeit von Hannelore Baier. 2015, 408 S.

 

Siebenbürgen-Institut 2009 Designed by Cubus